Pressemitteilung zum Berlin-Attentat: Wir entscheiden uns für das Leben!

Posted by on 21. Dezember 2016

Einlauf der Flamme der Hoffnung auf dem Breitscheidplatz am 5. Oktober 2013

Der Bund Moslemischer Pfadfinder und Pfadfinderinnen Deutschlands (BMPPD) verurteilt mit aller Kraft den jüngsten Anschlag in Berlin auf dem Breitscheidplatz. Auch wenn die Hintergründe der Tat noch nicht aufgeklärt sind, so ist klar, dass dieser feige Anschlag uns allen galt und ein Angriff auf die fundamentalen Werte unserer freien Gesellschaft ist. Nichts kann diese abscheuliche Tat rechtfertigen. Sie hat zum Ziel Angst und Schrecken in der Gesellschaft zu verbreiten und einen Keil zwischen gesellschaftliche Gruppen zu treiben. Unser aufrichtiges Mitgefühl gilt jetzt vor allem den Familien und Angehörigen der Opfer.

Empfang der Flamme der Hoffnung auf der Bühne auf dem Breitscheidplatz am 5. Oktober 2013

Die Mitglieder des Bundes Moslemischer Pfadfinder und Pfadfinderinnen Deutschlands sind in  besonderer Art und Weise von diesem Anschlag betroffen und erschüttert, denn der symbolisch bedeutsame Breitscheidplatz, war der Ort an dem das BMPPD-Projekt „Flamme der Hoffnung – Deutschland – Entdecken!“ seinen krönenden Abschluss fand. Der Platz beherbergte bei der Abschlusszeremonie am 5. Oktober 2013 eine Vielzahl junger Menschen, Organisationen und Politiker, die gekommen waren um eine Botschaft der Hoffnung und des Miteinanders von jungen Menschen in Deutschland zu unterstützen. Drei Jahre nach diesem wichtigen Ereignis wählten Attentäter bewusst diesen für Deutschland symbolträchtigen Platz um Angst und Schrecken zu verbreiten. Wir dürfen in diesen schwierigen Zeiten nicht nachgeben, wir müssen zusammenrücken, geeint bleiben, uns nicht auseinander dividieren lassen und uns entschieden gegen diesen mörderischen Wahnsinn stellen zugunsten einer Kultur des Friedens und dem friedlichen Zusammenleben in unserer Gesellschaft. Wir sind geschaffen um zu leben und Leben zu bejahen. Wir entscheiden uns für das Leben!

Keine Kommentare erlaubt.

Copyright 2012 BMPPD