BMPPD gründet neue Siedlung in Gießen

Posted by on 24. März 2019

 

Das Angebot des Pfadfindens Kindern und Jugendlichen mit muslimischem Hintergrund in Deutschland zugänglich zu machen hat sich der BMPPD zum Ziel gesetzt. Im Rahmen dieser Aufbauarbeit wurde Anfang des Jahres eine weitere BMPPD Siedlung in der Universitätsstadt Gießen gegründet. Aktuell ist die Siedlung auf der Suche nach weiteren Jugendleiterinnen und Jugendleitern um sich zu verstärken. Nach einer professionellen, pfadfinderischen Jugendleiter-Ausbildung beginnt die Gewinnung von Kindern und Jugendlichen. Der BMPPD Bundesvorstand freut sich über den weitere Zuwachs und wünscht der neuen Siedlung in Gießen viel Erfolg.

Keine Kommentare erlaubt.

Copyright 2012 BMPPD